Rainbow heart


Spirituelle Beratung für Unternehmen


Dies mag im Moment noch esoterisch klingen, wird jedoch zukünftig etwas ganz normales und selbstverständliches sein. Was wir individuell als wahr und gültig für unser Leben erkannt haben wirkt auch in größerem Rahmen. Wer den Energiefluss in seinem Leben bewusst steuern kann und so die gewünschten Resultate hervorbringt, der kann dies natürlich auch für sein Unternehmen tun. Die Gesetze sind die selben.

Um bestimmte Wirkungen oder Veränderungen zu bewirken muss man den Fluss der Lebensenergie verstehen.

Was möchte ich mit meinem Unternehmen eigentlich erreichen? Möchte ich in erster Linie, dass ich selbst reich und berühmt werde? Dass mein Unternehmen möglichst groß wird, ein Global Player? Oder dass es eine wirklich nützliche oder sogar gemeinnützige Dienstleistung bereitstellt?

Das sind die Ausgangsüberlegungen. Wo will ich eigentlich hin? Was sind die primären Ziele? Gewinnmaximierung oder glückliche Menschen (Kunden, Mitarbeiter, Lieferanten, Konkurrenten,...)? Geht es um meine eigenen egoistischen Ziele oder möchte ich mit meinem Unternehme primär das Wohl des Ganzen?

Erfolg und Gewinn ist ein Nebeneffekt(!) einer bestimmten, grundlegenden Geisteshaltung in einem Unternehmen.

Ich habe in vielen Unternehmen gearbeitet, sowohl als Angestellter als auch als Consultant. Wenn ich dann die Vision und die Strategie des Unternehmens lese ist eigentlich immer das gleiche zu sehen: Gewinnmaximierung, maximale Expansion. Darum dreht sich alles. Die maximale Expansion ist dabei eigentlich auch nur ein Mittel für die Gewinnmaximierung. Ich sehe und spüre die völlige Orientierungslosigkeit der Unternehmensführer was neue Wege angeht. Es ist das was man ihnen beigebracht hat, es gibt nur eine Straße und die führt in Richtung, Gewinnmaximierung, Expansion und Börsengang. Dann ist alles gut. Dann bin ich erfolgreich, dann darf ich mich ausruhen, usw.

Ich sehe die internen Hochglanzbroschüren die sich in den Kantinen stapeln und die niemand liest. Natürlich nicht, sind sie doch angefüllt mit diesem ganzen Unsinn, den Plänen der Unternehmen, der eigenen Großartigkeit, usw. Es ist eine vollkommene innere Leere der Menschen zu spüren. Außer Gewinn und Vergrößerung hat man ihnen keine Spielzeuge gegeben.

Doch es geht auch anders. Wer das Wohl des Menschen und den Planeten als Ganzen im Auge hat, fliegt auf einer ganz anderen Reiseflughöhe! Da sind ganz andere Energien im Spiel und nur solche Unternehmen werden in Zukunft erfolgreich sein. Die Energie des Planeten ändert sich und so werden sich die Unternehmen entsprechend wandeln oder sich auflösen.

Die Lebensenergie von Mitarbeitern lässt sich nicht mehr lange für noch mehr Gewinne missbrauchen. Im Gegensatz dazu wird alles völlig frei fließen wenn sich alles um echte Dienstleistungen und das Wohl wirklich aller geht, einschließlich der Reinigungsmannschaft, der Handwerker, der Consultants, Vorstände, Kunden, Lieferanten und das was wir zur Zeit noch als Konkurrenten bezeichnen. Wen nur das Ganze interessiert für den gibt es überhaupt keine Konkurrenten, sondern nur das was hilft und funktioniert, egal wer es macht.

Ich kann in der Bilanz langfristig nur das haben, was ich irgendwann und irgendwo gegeben habe. Konzentrieren wir uns als Unternehmer also in erster Linie auf das Geben, statt auf einen möglichst hohen Gewinn. Machen wir alle beteiligten Menschen glücklich und eine höhere Ordnung wird sich um unser Unternehmen kümmern auf eine Weise die wir uns überhaupt nicht vorstellen und auch nicht direkt wahrnehmen können. Es geht hierbei um die grundlegende Geisteshaltung der Unternehmensführung, das ist die Ausgangsbasis.

Ich bin selbst seit vielen Jahren erfolgreicher Unternehmer und habe von Anfang an nur nach spirituellen Gesetzen gearbeitet und dabei jegliche Gedanken an Gewinn und Erfolg vergessen. Denn wenn man sich zu 100% auf die Dienstleistung konzentriet hat man schlicht gar keine Zeit sich um den eigenen Gewinn Gedanken zu machen! Es funktioniert so wie beschrieben, es ist meine persönliche Erfahrung.


Home